Login

Werdet Mitglied des FC United!

25. February 2007

Der FC United of Manchester unterscheidet sich von der überwiegenden Mehrheit englischer Fußballclubs dadurch, dass er keine Firma ist, sondern seinen Mitgliedern gehört. Dieser Grundsatz ist auch in der Vereinssatzung verankert. Am 20. März findet die nächste Mitgliederversammlung statt. Für Fans Anlass genug also, Vereinsmitglied zu werden.

Warum ist es aber wichtig, als Fan oder Sympathisant Mitglied zu werden? Nun, weil der Verein allen seinen Mitgliedern zu gleichen Teilen gehört. Wer Mitglied wird, bekommt einen Anteil am Verein, der nicht ge- bzw. verkauft werden kann. Besitzer des Vereins sind seine Mitglieder. Niemand kann den FC United übernehmen.

Jedes Mitglied hat eine Stimme

Die Mitgliedschaft im Verein berechtigt zur Teilnahme an der Mitgliederversammlung mit entsprechendem Stimmrecht – die Mitglieder wählen den Vorstand, entscheiden über Anträge und Satzungsänderungen und können die zukünftige Richtung des Vereins mitbestimmen.

Neben der Wahl der Vereinsführung haben die Mitglieder bisher über die Höhe der Kartenpreise und des Mitgliedbeitrags bestimmt und außerdem beschlossen, ob Werbung aufs Trikot darf und wie oft dieses gewechselt werden darf.

Für jeden Verein sind dies gewiss große Entscheidungen. Im Gegensatz zu den meisten anderen englischen Vereinen aber werden beim FC United diese Entscheidungen nicht von den Geschäftsleuten in den Logen sowie auf der Vorstandsetage, sondern von den Fans auf den Tribünen getroffen. Denn wie auf dem berühmten T-Shirt geschrieben steht, ist es "Our Club, Our Rules" (Unser Verein, unsere Regeln).

Die Stärke des Vereins während der Entwicklungsphase wird zum großen Teil von der Stärke der Fan- und Mitgliederbasis abhängen. In dem man Mitglied wird, wird man Teil des Vereins – man besitzt und kontrolliert ihn und gehört zu ihm.

Die Zukunft

Mitglied werden sollen aber nicht nur Erwachsene, sondern auch Jugendliche und Kinder. Auch wenn Jugendliche unter 18 keine Stimm- bzw. Besitzrechte haben dürfen, als Mitglied der "Junior Supporters Group" können sie Teil der besonders aktiven Juniorenabteilung werden, mit der der Vorstand eng zusammenarbeitet.

Gewinne werden in den Verein investiert

Außerdem sollte man bedenken, dass beim FC alle Einnahmen aus dem Mitgliedsbeitrag in den Verein zur Erbringung von Mitgliederleistungen und Entwicklung der Arbeit mit der Bevölkerung in der Stadt sowie über die Stadtgrenzen hinaus investiert werden. Das von den Mitgliedern bezahlte Geld fließt nicht in die Taschen irgendwelcher "Bonzen" oder Aktionäre. Der FC United strebt keinen Gewinn an.

Durch Bezahlen des Jahresbeitrags von nur 10 Pfund für Erwachsene sowie 3 Pfund für Jugendliche und Kinder hilft man, die Zukunft des Vereins auf eine solide Basis zu stellen.

Wer Mitglied des FC United of Manchester werden will, kann hier klicken oder eine E-Mail (bitte auf Englisch!) an membership@fc-utd.co.uk schicken.

Macht mit! Werdet Mitglied des FCUM!