Login

Die Sofawaffe fährt nach Manchester!

Zusammen mit den anderen ausländischen Fangruppen planen wir für das Wochenende vom 3. März eine Reise zum Spiel gegen Colne.

Die Idee, ein eigenes Spiel im Namen aller ausländischen Fans zu sponsorn, kam vom FCUM-Fanclub in Neuseeland. Als Teil der Armchair Army (von uns augenzwinkernd mit "Sofawaffe" übersetzt) treffen sich bei jedem Spiel FCUM-Fans virtuell im "Matchday Updates Forum" zur Verfolgung der Spiele. Natürlich wollen alle so oft wie möglich selber zum Spiel, aber das ist für die ausländischen Fans nicht so einfach. Dennoch wollen wir an die großartige United-Tradition anknüpfen und Gruppenreisen zu den Spielen von FC United of Manchester organisieren.

Am 3. März wird das ganze Spiel von den ausländischen Fans gesponsort. Viele Gruppen planen deshalb Fanclub-Fahrten nach England, um das Spiel live vor Ort zu sehen. Wir haben unseren Sponsoring-Anteil von £100 bereits bezahlt.

Unsere Mitglieder haben schon die ersten Flüge gebucht. Wenn alle mitfahren, kommen wir auf ca. 10 Personen. Wer auch mitfahren und das besondere Flair des FCUM live miterleben möchte, ist natürlich herzlich willkommen!